Weltkugel mit grüner Atem-Schutzmaske, Erde mit chirurgischer Maske

Verlängerung der weltweiten Reisewarnung

Das Bundeskabinett folgte dem Rat des Auswärtigen Amtes und verlängerte die weltweite Reisewarnung bis zum 14.Juni 2020. Diese soll vor allem die weitere Ausbreitung des Virus minimieren. Auch das Stranden von vielen Deutschen im Ausland soll vermieden werden. Durch die Verlängerung der Reisewarnung fallen auch die Reisen über Pfingsten aus